Mein 2013.

Mein 2013:

Erste eigene Wohnung. Selbstständigkeit.
Piercings. Freiheit. Arbeit. Leben. Zukunftspläne.
Intensivstation. Krankenhaus. Reha. Stress. Angst.
Katzen. Pflegestelle. Feuerwerk. Alkohol.
Konzerte. Musik. Fotos. Casper. Träume.
Freunde. Streit. Gedanken. Treue.
Events. Pläne. Hoffnung.

2014 wird besser.

das war die schönste zeit.

ein feiner zug in richtung dünen
die kraniche auf den gepflügten feldern
ende september, jedes jahr wieder
und ich am gucken, als wenn’s das erste mal wär

„wird bestimmt gut“, dachte ich. „ist ja nette musik.“

… aber das es so toll werden würde, hab ich nicht geahnt. bosse. wahnsinn. <3

texte, die einem richtig aus dem herzen sprechen, die einem gänsehaut bereiten.
ein sänger, der alles gibt, der wie ein flummi über die bühne springt.
fan-nähe ohne grenzen. tanzen mitten im publikum. fans singen lassen.
eine große party, gespickt mit wunderbar gefühlvollen balladen.

danke, bosse. <3 ich freu mich auf nächstes jahr.

ich such nicht mehr und finde nur
kommt sowieso an den start, was kommen mag

Bossexx lola.